Ein Heißgetränk, das an kalten Tagen für gute Stimmung sorgt…

Print Recipe
Heiße Schokolade
Vorbereitung 10 Min
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Vorbereitung 10 Min
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Anleitungen
  1. Cashewnüsse 1 Std. in warmem oder 4 Std. in kaltem Wasser einweichen.
  2. Abtropfen lassen und waschen. Mit den restlichen Zutaten in den Mixbehälter geben. Mischen, bis sich eine homogene Masse ergibt.
  3. In zwei Tassen füllen. Mit einer Prise Espelette-Pfeffer verzieren und sofort trinken.
Rezept Hinweise

Anmerkung: Bei Lithotamnium handelt es sich um eine basisch wirkende Rotalge, die besonders viel Kalzium (Kalziumkarbonat - 75 bis 80 %) sowie bioverfügbares  Magnesium (Magnesiumkarbonat - 10 bis 15 %) enthält.

Print Recipe
Rohkost-Möhrenkuchen
Rezept auf VITALBIO : Rohkost-Möhrenkuchen - vitalbio
Vorbereitung 30 Min
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Personen
Vorbereitung 30 Min
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Personen
Rezept auf VITALBIO : Rohkost-Möhrenkuchen - vitalbio
Anleitungen
  1. Karotten und Äpfel reiben und in eine Schüssel geben.
  2. Die Kokosraspeln so lange im Blender mixen, bis sie zu Kokosbutter werden.
  3. Haselnüsse, Walnüsse, Rosinen, Datteln und Gewürze mithilfe einer Küchenmaschine zu Streuseln verarbeiten. Karotten, Äpfel, Kokosbutter und Quinton-Wasser dazugeben. Mischen, bis sich eine homogene Masse ergibt.
  4. In eine Kastenform geben und eine Stunde in den Gefrierschrank stellen, damit der Kuchen fest wird.
  5. Mit veganen Joghurt-Alternativen oder selbstgemachter Cashew-Sahne servieren.